Informationen von pätschwerk

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Juleica-Beantragung

Es gibt immer wieder Probleme bei der Online-Beantragung der Juleica.Mit dieser Anleitung sollte es aber klappen!

zur juleica Homepage

Die Juleica (Jugendleiter(innen)-Card kann nur noch Online beantragt werden. Mit der passenden Anleitung ist das aber gar nicht kompliziert. Hier finden Sie/findest Du die offizielle Schritt für Schritt Anleitung.
Oder Du hälts Dich an folgende Tipps:

Wer kann eine Juleica beantragen? Und wann?
Die Juleica kann beantragt werden wenn:

  • man in der Kinder- und Jugendarbeit tätig ist.

  • man 40 Zeitstunden Ausbildung im Rahmen aller festgelegten Themenblöcke nachweisen kann. (Auch eine abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen Bereich ist möglich).

  • man zusätzlich einen Kurs "lebensrettende Sofortmaßnahmen", der nicht älter als 2 Jahre sein darf, nachweist.

  • man 16 Jahre oder älter ist. (Auch für Erwachsene!)


Schritt 1:
Zuerst musst Du die Juleica-Homepage aufrufen.
Falls Du dort schon registriert bist, kannst Du gleich Deine Emailadresse und Dein Passwort eingeben. Ansonsten auf "registrieren" klicken.

Ein alternativer Weg:
Gruppenantrag durch den Träger
Für den Kirchenkreis Hanau-Land kann ich das für Dich bzw. für eine Gruppe durchführen.
Dazu brauche ich allerdings von Dir/Euch alle Angaben die nötig sind (Name, Vorname, Straße, PLZ, Ort, Email-Adresse und Geburtstag) und die Nachweise der Ausbildung (falls dies nicht der Bunte Grundkurs war) wie den ausgefüllten Bausteine-Pass oder entsprechende TN-Bescheinigungen (in Kopie) sowie eine Kopie der 1. Hilfe-Ausbildung.
Die Fotos bitte in digitaler Form (Das hochzuladende Foto im JPG-Format muss das Gesicht zeigen, im Hochkantformat mit dem ungefähren Verhältnis 18 x 20,5 mm (b x h) bzw. 220 x 250 Pixel vorliegen und zwischen 150 kb und max. 2 MB groß sein.) bitte jeweils mit den Namen versehen (im Dateiname) damit ich diese richtig zuordnen kann.
Falls Rückfragen nötig wären bitte auch jeweils  eine Telefonnummer/Handynummer angeben.

Schritt 2:
Alle Felder mit den sternchen müssen bei der Registrierung ausgefüllt werden. Dann den Sicherheitscode eingeben und auf "absenden" klicken.

 

Schritt 3:
In Deinem Email-Postfach findest Du nun Dein Passwort, das Du zusammen mit Deiner Email-Adresse in die Felder der Eingangsmaske (Siehe Schritt 1) einfügst

 

Schritt 4:
Hier gilt es die 1. Hürde zu bewältigen. Hast du bereits eine Juleica und möchtest diese verlängern? Dann gib hier unbedingt die alte Kartennummer ein. Nur so wird erkannt, dass es eine Verlängerung sein soll.

 

Schritt 5:
Das Foto sollte eine Größe von 220 px (Breite) und 250 px (Höhe) mit mindestens 300 dpi haben.Hinweise zum foto findest Du hier

 

Schritt 6:
Auch hier musst Du alle Felder mit Sternchen ausfüllen. Die Angaben kommen nicht auf die Juleica, müssen aber vom Träger/Jugendverband überprüft werden. Für den Kirchenkreis Hanau bedeutet das, dass Du die Nachweise (Ausbildung und 1. Hilfe Kurs), sofern sie mir nicht sowieso bekannt sind, in Kopie zuschickst.

 

Schritt 7:
Hier kommt Hürde Nr. 2!! Im Bereich der Evang. Jugend sind die Kirchenkreise die Jugendverbands-Träger. Diese wiederum sind dem jeweiligen Landkreis zugeordnet und nicht einem Ort. Von daher bitte den Schritt 3 auf dem Online-Formular ignorieren und nach der Wahl des Landkreises unter "gefundeneTräger" Deinen Kirchenkreis auswählen.(Achtung: seit 1. Jan. 2014 gibt es die evangelischen Kirchenkreise Hanau-Land und Hanau-Stadt nicht mehr. Nach deren Fusion gibt es dafür den "Kirchenkreis Hanau")
Deinen Kirchenkreis auswählen und auf "weiter" klicken.

 

Schritt 8:
Die auf den folgenden Seiten des Online-Antrages erscheinenden statistischen Abfragen sind freiwillig!

 

Schritt 9:
Hurra! Geschafft! Nun wird Dein Antrag an den Träger weitergereicht (im Kirchenkreis Hanau an mich). Dort wird überprüft ob alles korrekt ist und den Bestimmungen entspricht. Die nächste Station ist dann der öffentliche Träger (das Jugendamt), der dann den Antrag freischaltet und den Druckauftrag erteilt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü